Sommer

Home / Sommer

Gries im Sulztal/Ötztal

Gries liegt in mitten des Ötztals auf einer Seehöhe von 1574m. Von Längenfeld aus gelangt man ins Sulztal, ein kleines Seitental des Ötztals.

Der Ort besteht aus ca. 60 Häusern und drei Hotels wo ca.200 Einheimische und zusätzlich an die 500 Gäste Platz finden. Direkt am Fuß der über 3000m hohen Winnebachseespitze liegt Gries in einem flachen Talboden mit Blick auf den zweithöchsten Berg der Stubaier Alpen dem Schrankogel.

Gries ist ein idealer Ausgangspunkt für alle die die Natur in voller Pracht erleben wollen. Egal ab leichte Wanderungen in Dorfnähe, halb- oder ganztägige Hüttenwanderungen mit oder ohne Übernachtung oder Hochalpine Gletschertouren, hier sind sie immer richtig. Ein Übungslift der über die gesamte Strecke einsehbar ist sowie ein Kinderlift der Schneesportschule Gries hilft Kindern und Erwachsenen Stressfrei das Skifahren oder Snowboarden zu erlernen oder einfach wieder das Gefühl für den Schnee zu bekommen bevor es in die großen Skigebiete geht.

Nissl Alm, Sulztal Alm, Amberger Hütte, Winnebachseehütte usw. um nur einige Ziele zu nennen sind für jeden leicht zu erreichen und wer Lust auf mehr hat findet im Bergführer Büro Längenfeld kompetente Ansprechpartner für sein individuelles Bergerlebnis.
Mit der Auszeichnung als „Wanderdorf Tirol“ erfüllt Gries alle Kriterien. Bestens beschilderte Wanderwege, ausgezeichnete Gastronomie, Infrastrukturelle Einrichtungen sowie Sicherheitseinrichtungen (Bergrettungsstelle) direkt vor Ort.

Egal ob Sommer oder Winter hier sind sie am Puls der Natur ohne lästigen Durchzugsverkehr. Saubere Luft und glasklare Bäche, Bergwiesen und Mischwälder säumen den Ortsrand, der Blick auf den Nachthimmel gibt Eindrücke frei die sie selten so klar erkennen können.

Wandern in Gries im Sommer

Längenfeld bietet all das, wovon man träumt, wenn man an Urlaub denkt. Hütten- und Gebirgstouren, gemütliche Wanderungen, Mountainbiken, Rafting… Gries ist „der“ Geheimtipp für Genießer und Sommerurlauber, denn es zählt zu den Schönsten Flecken des Ötztales. Majestätisch anmutende Berge, saftige Wiesen sorgen für eine Landschaft, die zum Wandern, Ausruhen und Entspannen einlädt.

Mountainbiken; Mountainbikeurlaub Gries im Oetztal

Höhenbewegungszentrum Längenfeld
Längenfeld ist ein Eldorado für sportliche Urlauber und wartet mit einem umfassenden Angebot an unterschiedlichsten Bewegungsmöglichkeiten auf. In der Mitte des Ötztals erschließt sich ein abwechslungsreiches Wandernetz für jeden Geschmack. Unzählige Wanderwege ziehen sich durch das satt grüne Längenfelder Talbecken und über die Bergflanken der Ötztaler und Stubaier Alpen wobei die herrlichen Panorama-Wanderungen rund um Längenfeld besonders empfehlenswert sind. Zahlreiche Almen und bewirtschafteten Hütten schmücken die Berge rund um Längenfeld.

 

Klettern (Abenteuerurlaub) Ötztal

 

Ötztaler Fun- und Erlebnispark Huben
Mit seinen vielfältigen Spielmöglichkeiten für Kinder ist der Funpark ein ideales Ausflugsziel für Familien.  Skate-Anlage, Trampolin, Riesenschaukel, Seilbahn, Röhrenrutschen, Klettertürme und zahlreiche andere Einrichtungen animieren während der Sommermonate zur aktiven Freizeitgestaltung.

Gries, das Wanderparadies

Bilder: Ötztal Tourismus (Flickr)

Sommeraktivitäten, Ausflugsziele und Attraktionen im Ötztal

  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Zahlreiche Sommer Bergbahnen bringen Sie zu den schönsten Aussichtspunkten
  • Moutain Biken für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es im gesamten Ötztal schöne Touren
  • Area 47 – Spass und Action für Groß und Klein
  • Badesee Umhausen – Entspannen und Erholen im frischen Wasser des gepflegten Sees mit Restaurant und Terrasse
  • Greifvogelpark – Neu im Ötztal
  • Ötzi Dorf – einen Ausflug in lang vergangene Zeiten und Strukturen. Hier gibt es viel zu Entdecken
  • Timmelsjoch – Atemberaubend auf einem Motorrad, im Cabrio aber auch im PKW oder Bus
  • Ötztal Card – viele Extras Inklusive, sprechen Sie mit Ihren Vermietern
Menü